Europas Meister 2010

/Foto: stockxchng, Pascal Thauvin

Die Floorball-Saison 2010 ist abgelaufen und in jedem europäischen Land, in dem reguläre Meisterschaften ausgetragen werden, stehen die Meister fest. Floorballmagazin hat für euch einmal alle auf einen Blick zusammengetragen.

Legende Männer:

Alle aktuellen Meister der höchsten Herren Ligen aus Europa findet ihr in dieser Karte. /Bild: bearbeitet Marie Schneider

1 – Schweden Storvreta IBK (Uppsala)

2 – Norwegen Tunet IBK (Oslo)

3 – Finnland SSV Helsinki

4 – Russland Olimp (Fryazino)

5 – Dänemark Team Århus Floorball

6 – Estland SK Augur (Tallinn)

7 – Lettland  RTU/Inspecta (Riga)

8 – Polen KS Szarotka Nowy Targ

9 – Slowakei SK Dragons Ruzinov (Bratislava)

10 – Weissrussland Vendetta (Minsk)

11 – Serbien FK Stari Grad

12 – Ungarn Dunai Krokodilok SE (Budapest)

13 – Slowenien Itak Sport Borovnica

14 – Tschechien Tatran Stresovice (Prag)

15 – Österreich VSV Unihockey (Villach)

16 – Schweiz SV Wiler-Ersingen (Bern)

17 – Deutschland UHC Sparkasse Weissenfels

18 – Niederlande Amsterdam FB Agents

19 – Belgien FBC Stimulo Denderleeuw

20 – Frankreich IFK Paris

21 – Spanien CUF Leganés

22 – Italien FBC Bozen

23 – Grossbritanien London Vikings

Kommentare