SSF überträgt Spiel live

Am übernächsten Wochenende wird in der höchsten  Schweizer Liga, der Swiss Mobiliar Liga, einer von drei Eventspieltagen in Bern stattfinden. Dabei wird nicht nur das Rahmenprogramm und die Spiele, sondern auch die Berichterstattung aller erste Sahne sein.

Swissunihockey gab heute bekannt, dass die Meisterschaftsspiele zum ersten sogenannten Eventspieltag in der Berner Wankdorfhalle vom Schweizer Sportfernsehen (SSF) übertragen. Dabei wird das Herren Meisterschaftsspiel zwischen GC und  Floorball Köniz Spiel am Samstag, den 16. Oktober zeitversetzt am Sonntag ausgestrahlt. Das Topspiel zwischen Wiler-Ersingen gegen Alligator Malans hingegen wird live und in ganzer Länge im Schweizer TV ausgestrahlt.

Quelle: SSF

Die drei Event Spieltage sind eine Maßnahme von Swissunihockey und der Mobiliar zur verstärkten Attraktivität der Liga und deren Spiele. Diese Spiele werden systematisch von einem interessanten Programm umrahmt und sollen somit möglichst viele Zuschauer möglichst lang beim Spieltag halten. Unter anderem erwartet die Fans ein Floorball Sonntagsbrunch, bis zu sieben Toppartien an einem Wochenende und einen Live Act.

Weitere Links:

swissmobiliarleague.ch oder floorballstar.com

und swissunihockey

[print_link]