Fotowettbewerb für Kalender

Schnappschuss von Tim Fuhrmann zur WM 2008 in Prag.

Der Verband bereitet zum kommenden Jahr erstmals einen Floorball-Kalender zum Verkauf vor. Dafür sucht er das beste Floorball Bild 2010. Diese erste wird eine von vielen neuen Merchandise-Aktionen sein.

Die Floorball-Fotografen werden dazu angehalten bis zum 14. November hochauflösende Bilder an den Leiter der Kommission Öffentlichkeitarbeit und Marketing, Mathias Liebing (m.liebing@floorball.de) zu senden. Es können nicht nur ein sondern bis zu sechs Fotos eingeschickt werden.  Den Gewinner-Fotos winken neben Ruhm und Ehre Preise der Liga-Sponsoren MaXxPrint sowie A&O Hostels.

Angesprochen sind nicht nur Fotografen, die regelmäßig die Berichterstattung mit ihren Bildern beliefern, sondern ebenso Hobbyfotografen. Neben den Gewinner-Bildern werden auch weitere Bilder durch eine Jury ausgesucht. Sie werden später zum ersten Floorball-Kalender 2011 zusammengestellt und durch den Verband vertrieben. Für das kommende Jahr sind auch weitere Merchandise-Artikel geplant.

Weitere Links:

floorball.de

(ms)