Happee kegelt Classic raus

18 Punkte oder auch neun Siege trennten Classic Tampere und Happee Jyväskylä nach der Qualifikation der Salibandyliiga. Doch in den Playoffs werden die Karten bekanntlich neu gemischt: Und so kickte der Siebte Happee den Zweiten Classic schon im Viertelfinale raus, glatt mit 3:0. Ebenfalls im Semifinale stehen bereits die Favoriten SSV Helsinki (3:0 gegen Erä) und Quali-Sieger Seinajoki (3:0 gegen Loviisa). Nur Espoo und Koovee Tampere kämpfen noch. Hier steht es 1:2.