23 Kandidaten für Hamburg

In Hamburg wird die deutsche Auswahl versuchen ihren 12. Platz von 2011 zu verbessern. / Foto: Rudolf Schuba, floorball-europe.de

In Hamburg wird die deutsche Auswahl versuchen ihren 12. Platz von 2011 zu verbessern. / Foto: Rudolf Schuba, floorball-europe.de

23 Länder registrierten sich für die U19-WM in Hamburg im Mai 2013. 15 davon, inklusive Deutschland, sind gesetzt, der Rest muss in die Qualifikation. Belgien und die Ukraine sind zum ersten Mal dabei.

Im Gegensatz zu den Senioren-Turnieren behalten die U19-Weltmeisterschaften vorerst zwei Divisionen. 12 Mannschaften waren bereits qualifiziert, 3 weitere (Kanada, Australien und Japan) sind als Vertreter ihres Kontinents ebenfalls startberechtigt. Der letzte freie Platz in der B-Division wird vom 5.-9. September 2012 in Italien ausgespielt.

Qualifizierte Teams:
Finnland
Schweden
Schweiz
Tschechien
Lettland
Slowakei
Norwegen
Dänemark
Estland
Ungarn
Polen
Deutschland
Kanada
Australien
Japan

Teilnehmer der WM-Quali:
Spanien
Niederlande
Österreich
Großbritannien
Slowenien
Italien
Belgien
Ukraine