Kuittinen verlässt Wernigerode

Kuittinen zieht weiter und zockt ab kommender Saison in der Swiss Mobiliar League. / Foto: floor-fighters.de

Kuittinen zieht weiter und zockt ab kommender Saison in der Swiss Mobiliar League. / Foto: floor-fighters.de

Nun also doch noch. Laut unihockey.ch verlässt Flügelflitzer Juha-Pekka Kuittinen Wernigerode in Richtung Schweiz und wird neuer Mitspieler der Mucha-Zwillinge beim SML-Aufsteiger Unihockey Mittelland Olten Zofingen.

Anfangs dieser Woche soll die Verpflichtung von Juha-Pekka Kuittinen unter Dach und Fach gebracht worden sein. Eigentlich hatte sich der Finne noch im Sommer überraschend entschieden in Wernigerode zu bleiben. Auch in Zuge dessen beschloss die Vereinsführung Neuzugang Jussi Ahonen nach Leipzig zu verleihen.

Quelle: unihockey.ch