Dritte Printausgabe kommt!

Zeit für Tiefgründiges - Ohne den Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Philipp Hühler kommt unsere dritte Printausgabe natürlich nicht aus.

Zeit für Tiefgründiges – Ohne den Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Philipp Hühler kommt unsere dritte Printausgabe natürlich nicht aus.

Mehr Futter konnten uns die vergangenen Monate nicht bieten, da kommt die dritte Ausgabe unseres Printmagazins Ende Januar gerade pünktlich. Erneut können Vereine zu vergünstigten Konditionen vorbestellen – diesmal aber ohne Versandkosten und mit einem besonderen Extra. Nummer drei wird es in sich haben.

In wenigen Tagen wird die nächste Printausgabe des Floorballmagazins gedruckt. Aufgrund des fantastischen Feedbacks und den vielen Bestellungen der zweiten Ausgabe, schenken wir den Vereinen diesmal die Versandkosten. Wer will, kann ja das eine oder andere Paket mehr buchen. Lohnen wird es sich allemal. Über unser Bestellformular kann bis zum 24.01.2013 geordert werden.

Ein Blick nach vorn - In zwei Wochen ist es soweit, dann wird die neue Printausgabe ausgeliefert.

Ein Blick nach vorn – In zwei Wochen ist es soweit, dann wird die neue Printausgabe ausgeliefert.

Natürlich sind wir uns für einen trockenen WM-Rückblick zu schade und deshalb darf auf seine unnachahmliche Weise der Bundestrainer Philippe Soutter zu Wort kommen, wir fügen ein kleines Kunstwerk hinzu und lassen die besten Bilder des Events sprechen. Wir verkünden Deutschlands Floorballer des Jahres, stellen eine Schweizer Legende vor und entfliehen der kontinentaleuropäischen Kälte in ein bislang unbekanntes Floorballparadies.

Wir stürzen uns todesmutig ins Zentrum der Macht und liefern ein umfassendes Interview mit Verbandspräsident Oliver Stoll, wir besuchen Floorball-Orte an denen man einfach gewesen sein muss bevor der letzte Pfiff verhallt und wir bringen eine spannende Reportage über deutsche Floorball-Händler und die Gesetze eines verzwickten Marktes. Es gibt einen besonderen weiblichen Blickfang, ein Feature über Deutschlands Nationaltorhüter und in bester Kicker-11Freunde-Bravosport-Manier sogar ein herausnehmbares Poster. Wer darauf zu sehen sein wird? Lasst euch überraschen.