U19-Damen zu Gast in Schriesheim

Mit 26 Spielerinnen rechnet Simon Brechbühler in Schriesheim. / Foto: Florian Büchting, unihockey-pics.de

Mit 26 Spielerinnen rechnet Simon Brechbühler in Schriesheim. / Foto: Florian Büchting, unihockey-pics.de

Über Ostern findet im baden-württembergischen Schriesheim ein Zusammenzug der U19-Damen statt. Dies wird der zweite Termin der wiedereingeführten Juniorinnen-Selektion nach dem „Kick Off-Camp“ über Silvester sein. Der Kader wurde nun veröffentlicht.

Im Zusammenzug über Ostern werden weiterhin Spielerinnen für die zukünftige U19-Damennationalmannschaft gesichtet. Darüber hinaus werden in neun Trainingseinheiten die technischen Fähigkeiten geschult und die Grundlagen des Defensivsystems gelehrt. Dazu finden zusätzliche Spiel- und Theorieeinheiten sowie auch diverse Teamevents statt.

Unterstützt wird das Trainerteam um Simon Brechbühler, Moritz Moersch und Hans-Rudolf Zysset durch Pierina Beroggi (Torhütertrainerin), Alain Brechbühler (Betreuer) und Elke Scholz (Staffel-Koordinatorin) sowie weitere Gäste wie Sarita Heikkinnen (Spielerin ASV Köln), Pauline Baumgarten (Spielerin Weißenfels und A-Damennationalmannschaft) und Dieter Ritgen (Betreuer Staffel West).

20130322_u19kader

Quelle: Pressemitteilung von Floorball Deutschland

Kommentare

  1. Viel Glück Mädels und viel Spaß mit Alexander Kürth 😀 – Alexandra Kürth

  2. tut mir leid, der fehler ist einer aufmerksamen betreachterin erst später aufgefallen.