Lara Croft mit Spritzpistolen

Das letzte Duell - Heidelberg (blau) gewnn im Finale gegen Erfurt (schwarz). / Foto: PR

Das letzte Duell – Heidelberg (blau) gewnn im Finale gegen Erfurt (schwarz). / Foto: PR

Auch in diesem Jahr hielt der Erfurter Floorball Summer Cup die Fahne der Mixed-Turniere tapfer in die Höhe. 24 Mannschaften spielten um einen liebevoll gestalteten Wanderpokal. Viele sympathische Details sorgten für gute Laune. Der Turniersieg ging an Mixed Continuum aus Heidelberg.

„So langsam haben wir den Dreh raus“, resümiert Mitveranstalter Daniel Schneider. Man habe noch einen draufsetzen können. „Die Sponsoren, die vielen kostenlosen Kleinigkeiten, die Hüpfburg und die Sprühflaschen kamen super an!“ Die Veranstalter bekämen jetzt noch Emails und Anrufe von Teams, die sich bedanken wollen. Dass es das heimische Team Floorball Erfurt I bis ins Finale schaffte, sei darüberhinaus hervorragend gewesen, da dadurch die Orga-Crew noch einmal ein Stück zusammengerückt sei und das Team angefeuert habe.

Gut 30 Helfer stemmten das erfolgreiche Mixed-Event. / Foto: PR

Gut 30 Helfer stemmten das erfolgreiche Mixed-Event. / Foto: PR

Auch in Zukunft soll die Veranstaltung weiter florieren. „Es wird bald ein Treffen mit der Stadt Erfurt geben, um die Möglichkeit einer evtuellen Kooperation abzusprechen und ein noch besseres Event auf die Beine zu stellen“, so Schneider. Vielleicht gelingt es auch das erste ausländische Team an Land zu ziehen.

Nachdem Sprühflaschen für Ablenkung gesorgt hatten (siehe Video) eroberten in einem spannenden Finale die Heidelberger von Mixed Continuum den neuen Wanderpokal. Der „Lara Croft Preis“ für die meisten erzielten Tore durch weibliche Spieler ging an die Tingel Tangel Tour, der „Fischerpreis“ für die meisten Bälle im eigenen Netz an The Dirtyones.

Siegreich - Mixed Continuum aus Heidelberg und der neue Pokal. / Foto: PR

Siegreich – Mixed Continuum aus Heidelberg und der neue Pokal. / Foto: PR

Schlussplatzierung
Platz 1: Mixed Continuum
Platz 2: Floorball Erfurt 1
Platz 3: Jena
Platz 4: floorballshop.com
Platz 5: Tingel Tangel Tour
Platz 6: PPLT
Platz 7: Fünfeinhalb Fragezeichen
Platz 8: Nr. 17 auf Partnersuche
Platz 9: Brave Dick and the Stickbreakers
Platz 10: JILG+
Platz 11: Marburger Elche
Platz 12: Ohne Ausnahme Talente
Platz 13: Team Mr.Floorball.de
Platz 14: Goethes Fäuste
Platz 15: Team Unihoc
Platz 16: Glück auf
Platz 17: Division durch Null
Platz 18: Team Flocko gegen den Rest der Welt
Platz 19: KICKERN
Platz 20: the dirtyones
Platz 21: Tuesday United
Platz 22: Breisgau Bandits
Platz 23: Floorball Erfurt 2
Platz 24: Altbierbande

Topscorer Herren
14 Tore: Mario Mittermüller
13 Tore: Tobias Grebestein
12 Tore: Ben Jahn
12 Tore: David Reich
11 Tore: Daniel Schneider

Topscorer Damen
13 Tore: Laura Hönicke
12 Tore: Jenny Horn
12 Tore: Jo-anna
8 Tore: Maxi Lüke
6 Tore: Pauline Wolf / Lena – Marie Lübker