Sommer: Zeit der Turniere

Mixed-Mekka: Die Hartmannhalle in Chemnitz fasst vier Mixed-Felder. /Foto: Chemnitz-Cup

Mixed-Mekka: Die Hartmannhalle in Chemnitz fasst vier Mixed-Felder. /Foto: Chemnitz-Cup

Nach der Saison ist vor den Sommerturnieren. Am Wochenende steigt in Münster mit 36 Teams das alljährliche Floorball-Meeting. In den Wochen danach warten weitere Highlights für jeden Anspruch, von Mixed bis Großfeld. Wir haben die wichtigsten Events aufgelistet.

Mit dem Floorball-Meeting Münster wird dieses Wochenende quasi offiziell die Zeit der großen Sommerturniere eingeläutet: Die Organisatoren haben dieses Jahr noch einmal kräftig in die Hände gespuckt und zwei weitere Felder organisiert. Damit zocken die 36 angemeldeten Mannschaften nunmehr auf sechs Feldern. Alle Infos zum Turnier auf der zugehörigen Facebook-Seite.

Prominente Mauer - Gatzke, Hühler, Mucha und Dietel sind bereit zum Blocken. /Foto: Chemnitz Cup

Prominente Mauer – Gatzke, Hühler, Mucha und Dietel sind bereit zum Blocken. /Foto: Chemnitz Cup

In Westsachsen steigt die 10. Auflage des Chemnitz-Cups: Bis zu 48 Teams können vom 20. bis 22. Juni in der Hartmann-Halle auf Torejagd gehen. Das traditionsreiche Mixedturnier hat seine Players-Party diesmal in ein eigens gemietetes Freibad gelegt – und drückt wahrscheinlich schon jetzt die Daumen für gutes Wetter. Aktuell sind noch 13 Startplatze frei: http://bit.ly/1hCfQYh.

Letztes Jahr holten die Elche bei ihrem Heimturnier in Marburg den Titel. /Foto: Marburg Floorball Open

Letztes Jahr holten die Elche bei ihrem Heimturnier in Marburg den Titel. /Foto: Marburg Floorball Open

Die mittlerweile dritte Auflage der Marburg Floorball Open ist inzwischen ausgebucht. Allerdings können sich interessierte Teams noch bis 31. Mai auf die Warteliste notieren lassen. Am 28. und 29. Juni werden die Marburger Elche in Hessen mit Sicherheit wieder ein sympathisches Event auf die Beine stellen: http://bit.ly/1tTXWHN.

Schon seit Februar nehmen die Lumberjacks Rohrdorf für ihr Turnier keine Anmeldungen mehr entgegen. Die Bayern laden sich zum zehnten Jubiläum geballte Floorballprominenz ins Haus. Adrian Capatt, Vesa Punkari, Daniel Streit, Peter Fischerström, Willy Fauskanger. Auch wenn man nicht mehr selbst mitspielen kann, lohnt es sich alleine dafür, Ende Juni einen Abstecher nach Rohrdorf zu machen: http://bit.ly/1hClKIY.

Weiterhin Anmeldungen möglich sind für das Giants Open in Karlsruhe: Das Großfeldturnier findet am 5. Juli in der badischen Metropole statt. Infos unter http://bit.ly/1kkQFJy. Haben wir irgendein Turnier vergessen oder organisiert Ihr selbst eins, dann schreibt uns an redaktion@floorballmagazin.de!

Ergänzung I: In Wien finden vom 8. bis 10. August die zweiten Vienna Open statt. Das Großfeld-Turnier hat sowohl eine Damen- als auch eine Herren-Kategorie. Infos unter http://bit.ly/1m6iXck.

Ergänzung II: Am 29. Juni findet in Regensburg der Floorball-Cup statt. Bisher sind sieben Teams gemeldet, fünf aus Tschechien, zwei aus Deutschland. Die Veranstalter suchen noch einen achten Teilnehmer für ihr Großfeld-Turnier. Mehr Infos unter http://bit.ly/1hFhIVR.