Renew Cup lädt zum Test

Generalprobe in Müster - Lilienthal und Wernigerode sind beim Renew Cup dabei. / Foto: Christine Höfelmeyer

Generalprobe in Müster – Lilienthal und Wernigerode sind beim Renew Cup dabei. / Foto: Christine Höfelmeyer

Erstmals wird am 29. und 30. August der Renew Cup in Münster ausgetragen. Teilnehmen werden insgesamt neun Teams, vier Erstligisten, vier Zweitligisten und ein niederländisches Team. Der Eintritt für interessierte Zuschauer ist frei.

Vom Veranstalter Renew Group wurden alle zehn Bundesligisten eingeladen, die einen Ausrüstervertrag mit den Marken Unihoc oder Zone haben. Folgende Teams sagten zu:
Red Devils Wernigerode
TV Lilienthal
SC DHfK Leipzig
Saalebiber Halle
SSF Bonn
UHC Döbeln
DHJK Holzbüttgen
Westfälischer FC
FC Breda (ned)

Gespielt wird am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 8:30 bis 16.00 Uhr jeweils parallel in zwei Hallen im Schulzentrum Roxel, Tilbecker Straße 24-26 in Münster. Ergebnisse gibt es auf der offiziellen Facebook-Seite des Events.