Superligan startet in Endrunde

Die schwedische Superligan hat ihren letzten Ligaspieltag hinter sich. Pixbo entscheidet die Quali für sich, AIK verpasst mal wieder den Strich. Galante Carlström wird Topscorer, Samuelsson weiß nicht wohin mit seinem Talent und Iraeus beendet seine glanzvolle Karriere.

Den denkbar ungünstigsten Gegner erwischte AIK für den letzten Spieltag. Die Stockholmer empfingen Primus Pixbo und ein Sieg hätte das Playoff-Ticket bedeutet. Der Tabellenführer ließ aber nichts anbrennen, gewann mit 5:8 und schlug AIK die Playoff-Tür vor der Nase zu. Bester Stockholmer war mit einem Tor und zwei Vorlagen mal wieder Kapitän Karl-Johan Iraeus. Der 33-jährige Weltmeister verkündete am Tag nach dem Spiel aber überraschend sein Karriereende (Bilder einer Karriere).

Pixbos Sieg sicherte den „Roten Füchsen“ die Tabellenspitze und behielt Falun auf Abstand. Dem amtierenden Meister gelang selbst ein hart umkämpfter 7:5-Erfolg gegen Warberg (nach 0:3-Rückstand), das auch dieses Jahr die Endspiele verpasst. Faluns Topscorer Alexander Galante Carlström gewinnt dafür die Scorerwertung mit insgesamt unglaublichen 47 Toren und 27 Vorlagen in 26 Spielen.

Den Sprung in die Playoffs schaffen auch Linköping, Helsingborg und Mullsjö. Gerade die Letztgenannten mussten aber zittern, weil sie Absteiger Granlö unerwartet mit 4:5 unterlagen. Dort wird jetzt über die Zukunft von Nationalspieler Johan Samuelsson spekuliert. Ein Wechsel des 27-Jährigen gilt als sicher. Pixbo und Storvreta wurden hoch gehandelt, Samuelsson soll aber einen Wechsel in die Schweiz favorisieren, vermutlich zu Wiler oder Rychenberg.

Playoff-Viertelfinale
Pixbo-Linköping
Falun-Mullsjö
Storvreta-Helsingborg
Växjö-Dalen

Tabelle
1. Pixbo Wallenstam IBK – 60
2. IBF Falun – 59
3. Storvreta IBK – 52
4. Växjö IBK – 46
5. IBK Dalen – 42
6. FC Helsingborg – 42
7. Linköping IBK – 41
8. Mullsjö AIS – 39

9. AIK IBF – 37
10. Warberg IC – 30
11. Karlstad IBF – 29
12. IK Sirius IBK – 28

13. Granlo BK – 25
14. Gävle GIK – 9

Topscorer
1. Alexander Galante Carlström (fal) 47+27=74
2. Linus Nordgren (fch) 27+38=65
3. André Andersson (väx) 27+27=54
4. Daniel Johnsson (fch) 33+18=51
5. Billy Nilsson (sir) 26+24=50

Zuschauerschnitt
1. Storvreta IBK – 1.511
2. IBF Falun – 1.479
3. IBK Dalen – 1.264
4. Mullsjö AIS – 1.215
5. Linköping IBK – 1.093
6. Växjö IBK – 1.080
7. FC Helsingborg – 1.025
8. Warberg IC – 953
9. Gävle GIK – 864
10. AIK IBF – 802
11. IK Sirius IBK – 800
12. Granlo BK – 782
13. Karlstad IBF – 775
14. Pixbo Wallenstam IBK – 562

Topscorer Galante Carlström noch nicht mit Saisontreffer 47. / Foto: Falun Screenshot PR

Topscorer Galante Carlström noch nicht mit Saisontreffer 47. / Foto: Falun Screenshot PR