All posts by Philipp Hamann

Der vorletzte Schritt

Der vorletzte Schritt

Es ist angerichtet. Die besten vier Deutschlands treffen in den Halbfinalserien aufeinander. Der Meister muss in die Hauptstadt, der Pokalsieger in die Messestadt. Im Keller kämpfen Bremen und Chemnitz weiterhin ums Überleben, müssen auf dem weg dahin aber nochmals ein Duell aufnehmen.

Verkehrte Welten

Verkehrte Welten

Drei der vier Endspielserien gehen über die volle Distanz, drei der vier Endspielserien entscheiden die Außenseiter für sich. 11 Spiele, 10 Auswärtssiege. Die Playoffs der Bundesliga bieten gleich in ihrer ersten Runde eine Show par excellence.

Die ersten Entscheidungen

Die ersten Entscheidungen

Zeit der Entscheidung in der Bundesliga. Wer fordert Weißenfels und Wernigerode im Halbfinale heraus? Wer muss sich den ambitionierten Teams aus Bonn und Kaufering stellen? Die Vorteile liegen dabei jeweils bei den Heimmannschaften, die in eigener Halle alles klar machen könnten.

Ring frei zur Runde Eins

Ring frei zur Runde Eins

In der Königsklasse beginnt am kommenden Wochenende die entscheidende Phase der Saison. Berlin, Leipzig, Lilienthal und Hamburg kämpfen in den Playoffs um den Einzug ins Halbfinale. Hingegen werden Chemnitz, Bremen, Döbeln und Dresden alles daran setzen den Ligaerhalt vorzeitig zu sichern.

Am Boden der Tatsachen

Am Boden der Tatsachen

Die heißen Duelle sind gelaufen. Während Weißenfels dem MFBC seine Grenzen aufzeigte, stoppte Döbeln den Chemnitzer Auswärtstrend ziemlich abrupt. Durch den deutlichen Heimerfolg der Berliner gegen Bremen sind die Playoff-Plätze somit fast sicher vergeben.

Ehrwürdige Duelle

Ehrwürdige Duelle

Prestige, Verachtung und absolute Rivalität sind Charakteristika für ein Derby. Dies trifft am anstehenden Wochenendes mindestens auf zwei Partien zu. Der MFBC empfängt Erzrivale Weißenfels und die Floor Fighters gastieren in Döbeln. Dabei ist gerade das Aufeinandertreffen der beiden sächsischen Teams wegweisend.

Osten zerlegt Westen

Osten zerlegt Westen

Zum ersten Mal in der deutschen Floorball-Geschichte suchen die Damen in zwei Staffeln ihren Meister. Am vergangenen Wochenende empfing der Ost-Zweite MFBC Grimma die Damen des ASV Köln, den Gewinner der Weststaffel, und die SG Floorball Hessen, Nachrücker im Westen, den amtierenden Meister aus Weißenfels.

Debakel in Döbeln

Debakel in Döbeln

Die Red Devils melden sich fulminant zurück. Ein regelrechtes Schlachtfest zelebrierten diese beim UHC Döbeln. Doch auch die Verfolger aus Leipzig bleiben ihrer Spur treu und feierten gegen Berlin den sechsten Sieg in Folge.