Ost

Ost

Countdown in Berlin

Countdown in Berlin

Nur noch drei Wochen bis zur ersten Auflage der X3M Berlin Open: Vom 26. – 28. August treffen in der Hauptstadt europäische Topvereine auf ambitionierte deutsche Teams. Die Veranstalter genießen zwar den organisatorischen Strudel, müssen sich nun aber via Wild Card auf die Suche nach einem 16. Team machen.

Die dritte Kraft

Die dritte Kraft

Der FBC Phönix möchte eine ernste Alternative im Leipziger Vereinsfloorball werden, dessen „Artenvielfalt“ mit der neuen Partnerschaft zwischen dem MFBC und dem SC DHfK schwächeln könnte. Dennoch will man nicht in Konkurrenz stehen. Das Floorballmagazin unterhielt sich mit Abteilungsleiter Nils Wranik über die Ansprüche des FBC, insbesondere im Damenbereich.

Wild West im Osten

Wild West im Osten

Letztes Wochenende stieg zum mittlerweile siebten Mal der Chemnitz Cup. Bei dem großen Mixed-Turnier in Sachsen starteten dieses Jahr 34 Teams mit insgesamt rund 220 Spielern. Das Motto: „Wild, Wild, West“.

Step by step

Step by step

In der Hauptstadt will sich was tun. Die Damen der SG Berlin sind ein Vorzeigebeispiel des aktuellen Damen-Dilemmas im deutschen Floorball und schüren mit Engagement Hoffnung auf einen Aufschwung der Damen-Sparte in der Millionenmetropole. Das Floorballmagazin unterhielt sich mit Entwicklerin Antonia Oelke über die Kluft zwischen Wunsch und Wirklichkeit.

Damen final4 komplett

Damen final4 komplett

Die Paarungen für das erste Damen final4 im Mai stehen nach dem letzten Pokal Spieltag in der Oststaffel fest. Der ASV Bordesholm und Bremen treffen auf die Damen vom UHC Sparkasse Weißenfels und MFBC Wikinger Grimma. Ein klein wenig schimmerten dabei auch die berühmten Gesetze des Pokals durch.

Die Jungen kommen

Die Jungen kommen

Die U17 Nationalauswahl traf sich am vergangenen Wochenende zu einem Trainingslager im sächsischen Chemnitz. Mit einem großen Kader und einer hochmotivierten Mannschaft sichteten die Bundestrainer Mathis Wittneben und Sascha Franz die jungen Talente und stachelte sie zu Höchstleistungen an.

Wochenende nach Maß

Wochenende nach Maß

Mit einer ungebrochenen Siegesserie beenden die National-Damen die WM-Qualifikation in Spanien und ziehen somit in die WM-Endrunde ein. Die U19 Herren kommen mit einer beachtlichen Leistung aus Polen heim und auch die U19 Damen haben in ihren Freundschaftsspielen für klare Verhältnisse gesorgt. Das war ein IFF-Wochenende ganz nach dem Geschmack der Fans und für alle Trainerstäbe exakt nach Maß. Floorballmagazin fasst die Ereignisse noch einmal zusammen.

4. Spieltag-MaXxPrint FBL Damen

4. Spieltag-MaXxPrint FBL Damen

Die Damen der MaXxPrint FBL mussten an diesem Wochenende zum Glück nur einmal ausrücken, denn der Spielplan sah nur eine Heimspiel für die Dresdnerinnen des SSV Heidenau vor und entspannte somit die Situation der Spieltagsanreise weitesgehend. Alles andere als unspannend stellte sich jedoch das Resultat dieses einsamen Damen FBL Matchtags heraus, denn Dresden schaffte die Weihnachtssensation.