Ost

Ost

FBC Phönix geht an den Start

FBC Phönix geht an den Start

In Leipzig gründete sich in der Sommerpause der Verein FBC Phönix Leipzig. Das Ziel des jungen Clubs wird die Regionalliga Großfeld sein. Neben den SC DHfK und den Löwen Leipzig geht somit ein weiterer Verein aus der sächsischen Stadt an den Start.

Augenringe und bittere Tränen

Augenringe und bittere Tränen

3:4 musste sich der gastgebende SSC Hochdahl in einem dramatischen Finale bei der Kleinfeld-DM am vergangenen Wochenende der TSV Berkersheim geschlagen geben. Die Verletztenmisere mag da als mögliche Ursache durchgehen. An einem Umstand wird es jedoch keines Falles gelegen haben – der Unterstützung durch die eigenen Fans. Denn was man bisher nur vom Fussball kannte, hat nun auch, zumindest im kleinen Rahmen, im deutschen Floorball-Kosmos Einzug gehalten: Ultras.

U17-Junioren küren Deutschen Meister

U17-Junioren küren Deutschen Meister

Auch in der Lilienthaler Schoofmoorhalle waren sie vertreten. Die Rede ist von den Vuvuzelas, welche von begeisterten Floorballfans als Anfeuerungsinstrument für ihre Lieblingsmannschaft verwendet wurden. Im Finale konnte man phasenweise sein eigenes Wort nicht verstehen. Doch die Teams saugten die Stimmung auf und sorgten für spannende und packende Spiele während der zweitägigen Deutschen Meisterschaft in der Altersklasse „unter 17 Jahre“.

Wie die Großen II

Wie die Großen II

Ein Deja-vu der besonderen Art gab es beim Endspiel der deutschen Meisterschaften im Kleinfeld U-13 in Ingolstadt. Wie bereits in der Woche zuvor bei den zwei Jahre Älteren trafen Kölln-Reisiek und Weißenfels aufeinander, wie bereits in der Woche zuvor ging es in die Verlängerung…

2. Schulcup von Berlin und Brandenburg kürt Sieger

2. Schulcup von Berlin und Brandenburg kürt Sieger

Am Dienstag, den 14. Juni 2010, war es endlich so weit, der Ball rollte wieder. Zum zweiten Mal wurde das Berlin-Brandenburgische Landesfinale des Floorball-Schulcups ausgetragen. Veranstaltungsort war wie im Vorjahr die Turnhalle der Scharmützelsee-Grundschule. Acht Mannschaften in der WK IV und zwei Mannschaften in der WK III wollten den Wanderpokal erringen.

Lipsiade kührt junge Helden

Lipsiade kührt junge Helden

Am vergangenen Samstag, dem 12.06.2010, lieferten sich 34 Mannschaften in den Wettkampfklassen IV-I (5.-12. Klasse) insgesamt 95 packende Floorball-Partien. Pünktlich um 9.30 Uhr ertönte der Anpfiff der ersten drei Begegnungen auf den insgesamt drei Spielfeldern. Der Floorball-Nachwuchs von morgen genoss sichtlich das Flair der Ernst-Grube-Halle, auf deren Parkett schon die U19-Weltmeisterschaft der Damen und die Pokal-Finals der Herren ausgetragen wurden und auf dem die U19-Weltmeisterschaft der Herren im Mai 2011 ihre Krönung finden wird.

Regio-Ost Staffel A: Die Saison 2009/2010

Regio-Ost Staffel A: Die Saison 2009/2010

Am 9. Mai 2010 fand die Saison der Regionalliga-Ost mit den Playoffspielen in Grimma ihren Abschluss. Im Finalspiel konnten sich die Unihockey Löwen Leipzig II mit 9:7 gegen UHC Döbeln II durchsetzen. Damit hat Leipzig II den Titel verteidigt. Zuvor schieden im Halbfinale Dresden gegen Döbeln und Chemnitz gegen Leipzig aus.

Bezahlte Aufbauarbeit

Bezahlte Aufbauarbeit

Ein Beschluss des Berliner Senats eröffnet ambitionierten Übungsleitern und deren Vereinen neue Wege. Der Ganztagesbetrieb an Schulen der Hauptstadt bietet neue Einkommensmöglichkeiten ohne bisher notwendige formelle Auflagen. Es ist ein Modell, das auch kleinen Vereinen Hoffnung macht und die nachhaltige Entwicklung des Sports erheblich fördern könnte.